Ein MUSS für Ihre Firma: GOOGLE MY BUSINESS

google my business

Ein zu 100 Prozent kostenloser, aber durchaus entscheidender Erfolgsfaktor für lokale Unternehmen und Dienstleister ist Google My Business (GMB). Wenn Sie das Gratis-Tool für Unternehmer noch nicht nutzen, sollten Sie das dringend nachholen und sich sofort registrieren. Damit verbessert sich nicht nur Ihr lokales Ranking in Google und Google Maps, sondern Sie erleichtern auch Ihren potenziellen Kunden die Kontaktaufnahme mit Ihrem Unternehmen.

Unserer Tipp: Wenn Sie sowieso wenig Zeit und Aufwand für Ihr Internet-Marketing aufbringen können oder möchten, ist Google My Business auf jeden Fall das wichtigste Instrument das Sie pflegen sollten – noch vor der eigenen Webseite!!

Konsistent bleiben auf allen Seiten

Der wahrscheinlich wichtigste Ratschlag im Zusammenhang mit Google My Business: Alle Daten müssen stimmig sein. Achten Sie darauf, dass die sogenannten NAP-Daten richtig und einheitlich sind. Hierbei handelt es sich um die Unternehmensdaten “Name”, “Addresse” und  “Phone Number”. Außerdem: Füllen Sie jeden Datenpunkt aus, den Sie bei der Einrichtung  ausfüllen können!

Abhängig davon, wie vollständig das Profil ist, vergibt Google einen Score. Dieser kann letztendlich über eine bessere Platzierung entscheiden. Aller Erfahrung nach lässt sich Google bei der Erteilung des Scores nicht lumpen, wenn Sie sich beim vollständigen Ausfüllen der Eingabefelder bemüht haben.

Und: Ausführliche Informationen sind natürlich nicht nur für Google sondern auch für Ihre Kunden von großem Interesse.

 

Halten Sie Ihre wichtigsten Geschäftsdaten immer auf dem neuesten Stand

Viele Unternehmer vergessen, ihr Google My Business-Profil in regelmäßigen Abständen zu aktualisieren. Die Folge davon sind häufig negative Kommentare von unzufriedenen Kunden, die beispielsweise zur Zeit des Betriebsurlaubs vor verschlossenen Türen stehen. Das lässt sich ganz einfach vermeiden: Basic-Infos wie Öffnungszeiten oder Telefonnummer sollten immer up to date sein. Ebenso können Sie Ihre Urlaubszeiten öffentlich machen.

 

Kundenbewertungen

Holen Sie sich weitere Bewertungen – und antworten Sie bitte auch auf alle Bewertungen, die Sie erhalten.

Bewertungen können ein ausschlaggebender Faktor für ein gutes Ranking in der lokalen Google-Suche sein. Deshalb sollten Sie alles tun, damit Sie so viele wie möglich erhalten. Sie könnten Ihre Kunden zum Beispiel per Mail um eine Bewertung bitten. Natürlich hoffen Sie darauf, dass Sie ausschließlich positive Reviews bekommen. In der Realität gibt es allerdings nicht nur zufriedene Kunden.

Aber keine Sorge: Auch negative Beurteilungen bergen gewisse Chancen, wenn Sie nur richtig auf sie reagieren. Unabhängig davon, ob die Bewertung positiv oder negativ ausfällt, empfiehlt es sich, ausnahmslos auf alle zu antworten. Dadurch erkennen potenzielle Kunden und Google, dass Sie sich um Ihre Kunden kümmeren und deren Meinung wichtig für sie ist. Und bekanntlich lassen sich viele Probleme durch Kommunikation am besten lösen.

 

Da Kundenbewertungen für das Onlinemarketing eines Unternehmens so wichtig geworden sind, haben wir dafür ein eigenes Tool entwickelt, mit dem Sie Kundenbewertungen erfragen können (auch auf/für andere Platformen wie facebook etc. ) .

Infos hierzu finden Sie hier: Kundenbewertungen

10 Gründe für einen Google My Business Eintrag

  • Es ist völlig kostenlos.
  • Es ist das ultimative Online-Branchenverzeichnis und enthält alle sachdienlichen Geschäftsinformationen, die für Ihre Interessenten sofort und einfach abrufbar sind.
  • Zugänglich für Ihre aktuellen und/oder potentiellen Kunden.
  • Alle Informationen in Ihrem verifizierten Eintrag sind anklickbar. Kunden können auf Ihre Telefonnummer klicken, um Sie direkt von ihrem Mobiltelefonen aus anzurufen. Oder sie tippen auf Ihren Domain-Namen und werden auf Ihre Website umgeleitet.
  • Nützliche Informationen für potenzielle Kunden
    wie Ihre Geschäftszeiten und Eigenschaften können hinterlegt werden (z.B. kostenloses WLAN, kinderfreundlich).
  • Alle Informationen werden auf jedem Gerät korrekt angezeigt, einschließlich  Smartphones und Tablets.
  • Es ist sowohl für lokale als auch für Online-Geschäfte verfügbar.
  • Sie haben Zugang zu Google-Statistiken, die Ihnen zeigen, wie viele Menschen nach Ihrem Unternehmen und Standort gesucht haben.
  • Ihr Eintrag lenkt gezielte Besucher auf Ihre Website.
    Kunden können Bewertungen lesen und ihre eigenen Bewertungen hinzufügen.
  • Und Sie arbeiten von einem zentralen Dashboard aus, mit Zugriff zu Google+, Einsichten, Rezensionen, Hangouts und Google Analytics sowie alle anderen Tools, die Google zur Verfügung stellt.

Funktionen von Google My Business

Hier sind einige der wichtigsten und beliebtesten Funktionen kurz zusammen gefasst

 

KUNDENBEWERTUNGEN:

Wussten Sie dass 91% der Verbraucher Online-Rezensionen lesen, und 84% der Menschen  Bewertungen ebenso vertrauen wie persönlichen Empfehlungen von Freunden. Kundenbewertungen schaffen Vertrauen und sorgen so für neue Kunden!

 

BEITRÄGE/POSTS: 

GMB-Posts funktionieren so wie Posts auf Facebook, Twitter oder anderen SocialMedia Platformen. GMB bietet somit einen weiteren Weg, um potentielle Kunden mit Informationen über Ihr Unternehmen zu versorgen.

 

BUCHUNGEN:

Erlauben Sie Kunden, einen Termin zu vereinbaren oder Dienstleistungen direkt zu buchen. mit einem einfachen Klick aus Ihrem Eintrag.

 

FRAGEN UND ANTWORTEN:

Beantworten Sie die direkten Fragen von Kunden zu Ihrem Unternehmen und stellen Sie häufig gestellte Anfragen zur einfachen Ansicht bereit.

 

FOTOS:

Starke visuelle Eindrücke sind entscheidend für einen guten ersten Eindruck – und sie sind der Schlüssel zu öfters angeklickten Unternehmenseinträgen. Google My Business ermöglicht Ihnen das Hochladen Ihrer besten Fotos und Videos, um Kunden zu einem Besuch bei Ihnen zu überzeugen.

 

PRODUKT-POSTS:

Sie können diese verwenden, um ein bestimmtes Produkt hervorzuheben und zu bewerben.

 

DATEN / EINBLICKE:

Das Dashboard von Google bietet wichtige Einblicke in die Kundenaktivitäten und Interaktionen Ihrer Besucher. So können Sie als Unternehmen lernen, was auf ihrer Website funktioniert – und was nicht.

Je mehr Informationen Sie bereitstellen und je mehr Sie die Liste pflegen, desto besser.

Google My Business ist ein unverzichtbares Tool für lokale Geschäftsinhaber. In nur wenigen Minuten können Sie Ihren Eintrag überprüfen lassen und beginnen, in Suchanfragen von lokalen Kunden, die versuchen, ein Unternehmen wie das Ihre zu finden.

 

Sind Sie bereit, Ihren GMB-Eintrag einzurichten? Lassen Sie uns Schritt für Schritt durch den Prozess gehen